Zum Hauptinhalt springen

Warum ein online-Selbsthilfeprogramm und wie kann es Ihnen helfen?

Nun, die langjährige Erfahrung in einer Schwerpunktpraxis für Erwachsenen-AD(H)S (www.institut-ads.de) hat gezeigt, dass es für viele Betroffene schwer ist, angemessene Hilfsangebote für den Umgang mit ihren Symptomen zu finden.

 

Erfahren Sie hier mehr

Die Lektionen/Module des AD(H)S Selbsthilfe-Programm

Dieses Programm wird Ihnen helfen, sich nicht mehr ein hilfloses Opfer von AD(H)S zu fühlen. Sie selbst können etwas tun und lernen, Ihre Probleme aktiv anzugehen.

Hier finden Sie Neuigkeiten rundum ADHS bei Erwachsenen

Ja - ADHS Medikation verringert das Risiko einer späteren Depression - so zumindest das Ergebnis einer Längsschnittsudie unter Verwendung der…

Eine internationale Forschergruppe um den amerikanischen Psychiater Stephen Faraone hat sich mit typischen Vorurteilen und Mythen zu ADHS beschäftigt…

Es ist bekannt, dass Menschen mit AD(H)S häufig (im Erwachsenenalter nämich bis zu 80%!) zusätzlich an anderen psychiatrischen Erkrankungen wie z.B.…

Jetzt starten!

Sie selbst können etwas tun und lernen, Ihre Probleme aktiv anzugehen.

  • Die Kosten für die Nutzung unseres Angebotes sind gering und Sie gehen kein Risiko ein.
  • Sie buchen ein monatlich kündbares Abonnement und der Monatsbeitrag von 9,90 € wird von ihrem Konto abgebucht.
  • Dafür erhalten Sie Zugang zum gesamten AD(H)S-Programm und können alle Module nutzen so oft Sie wollen.
  • Sie gehen also keine lange Vertragsbindung ein und es gibt keine versteckten Zusatzkosten.

 

Jetzt anmelden und sofort loslegen!

 

So, und nun viel Erfolg und Spaß mit dem Online-Selbsthilfeprogramm AD(H)S!